Süddeutsche Zeitung

Podcast "Das Thema":Der Machtkampf in der CSU, erklärt im Podcast

Kann Markus Söder die absolute Mehrheit in Bayern verteidigen? In Folge 9 des Podcasts "Das Thema" sprechen die SZ-Redakteure Roman Deininger und Wolfgang Wittl über Zustand und Zukunft der CSU.

Der wochenlange Machtkampf zwischen Horst Seehofer und Markus Söder endete Anfang der Woche mit einem klaren Sieg für den Franken. Seehofer wird zwar vorerst Parteichef bleiben, aber sein Amt als Ministerpräsident zugunsten von Finanzminister Söder abgeben. Seehofer nennt es eine "Konsenslösung", dabei hatte er monatelang versucht, Söder zu verhindern. Der denkwürdige Kampf um den Platz auf dem bayerischen Thron, er ist damit entschieden.

Die SZ-Redakteure Roman Deininger und Wolfgang Wittl berichten seit Jahren über die CSU, Seehofer und Söder. Im Podcast "Das Thema" sprechen sie über die neue Harmonie in der CSU, ziehen eine Bilanz der Wochen nach der Bundestagswahl und werfen einen Blick in die Zukunft: Können die Alphatiere Söder und Seehofer überhaupt zusammenarbeiten? Wie erfolgreich wird die CSU mit Söder bei der Landtagswahl sein? Und wieso geht es bei der CSU eigentlich nur um persönliche Animositäten und nicht mehr um Inhalte? Deininger und Wittl skizzieren eine Partei, die in den nächsten Monaten nicht nur innerparteiliche Gräben schließen muss, um bestehen zu können.

So können Sie den SZ-Podcast abonnieren

Alle Folgen von "Das Thema" finden Sie unter sz.de/podcast, sobald sie erscheinen. Verpassen Sie keine Folge und abonnieren Sie unser Audio-Angebot, etwa bei:

Sie haben Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns: podcast@sz.de.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.3781738
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ.de/ter
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.