bedeckt München 17°

Personalzuwachs:Landeskriminalamt braucht IT-Spezialisten

Das Landeskriminalamt wird größer. Bis 2025 soll es 100 zusätzliche Stellen bekommen, sagte LKA-Präsident Harald Pickert. Bedarf habe seine Behörde neben Polizeibeamten vor allem im IT-Bereich. Schließlich sei das LKA im IT-Bereich auch Dienstleister für die bayerische Polizei und werde auch in bundesweite Projekte eingebunden. Inzwischen arbeiteten im LKA "50 Prozent Vollzugsbeamte und 50 Prozent andere", sagte Pickert. Dazu gehörten IT-Spezialisten, Verwaltungsbeamte oder Naturwissenschaftler.

© SZ vom 20.04.2021 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema