Personalentscheidungen Ämterwechsel in der CSU-Fraktion

Nach der Kabinettsbildung zeichnen sich auch in der CSU-Landtagsfraktion Personalentscheidungen ab. Die Nachfolge von Florian Herrmann als Vorsitzender des Innenausschusses im Landtag könnte Manfred Ländner aus Würzburg antreten, der Vize-Chef im CSU-Arbeitskreis für innere Sicherheit. Herrmann wurde zum Leiter der Staatskanzlei berufen. Der Oberfranke Martin Schöffel ist als Nachfolger von Fraktionsvize Gudrun Brendel-Fischer im Gespräch. Sie wurde zur Ehrenamtsbeauftragten der Staatsregierung ernannt. Das Kabinett hat am Dienstag folgende Wechsel bei den Spitzenbeamten beschlossen: Schwabens Regierungspräsident Karl Michael Scheufele wird im Innenministerium Ministerialdirektor für Integration; ihm soll Erwin Lohner nachfolgen. Die oberbayerische Regierungspräsidentin Brigitta Brunner wird zur Ministerialdirektorin im Ministerium für Wohnen, Bau und Verkehr befördert. Als Nachfolgerin ist Maria Els vorgesehen, die Personalabteilungsleiterin im Innenministerium.