Palling:Sechsjähriger Bub überfahren

Ein sechs Jahre alter Bub ist in Palling (Landkreis Traunstein) von einem Auto erfasst und getötet worden. Das Kind war am Montagnachmittag mit einem Tretroller von einem Grundstück auf eine Nebenstraße gefahren, wie die Polizei mitteilte. Ersten Erkenntnissen zufolge bemerkte ein 61 Jahre alter Autofahrer den plötzlich auftauchenden Buben noch, er konnte aber nicht mehr rechtzeitig bremsen. Das Kind erlitt schwere Verletzungen und starb trotz der Behandlung durch drei Notärzte noch an der Unfallstelle.

© SZ vom 31.08.2016 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB