Olympia der Bartbinder in Mittenwald:Einen Gamsbart aufgebunden

Wer hat den schönsten Gamsbart? In Mittenwald hat das Olympia der Bartbinder begonnen. Bis zu 250 Stunden arbeiteten die Teilnehmer an ihrem Hutschmuck.

9 Bilder

Gamsbart-Olympiade

Quelle: dpa

1 / 9

Wer hat den schönsten Gamsbart? In Mittenwald haben die Olympischen Spiele der Bartbinder begonnen. Bis zu 250 Stunden arbeiteten die Teilnehmer an ihrem Hutschmuck, nun warten sie auf das Urteil der Jury.

Ein Gamsbart ist die Zierde auf dem Hut eines jeden Trachtlers. Doch die Kunst des Bartbindens beherrschen nur wenige. Die Meister ihres Faches kommen an diesem Sonntag in Mittenwald im Landkreis Garmisch-Partenkirchen zu den Olympischen Spielen der Bartbinder zusammen.

Gamsbart-Olympiade

Quelle: dpa

2 / 9

"Bartbinden ist keine Arbeit, sondern Kunst", schrieb Organisator Hans Schober in der Einladung zu dem Treffen. "Je nach Bart arbeite ich 30 bis 250 Stunden daran."

Gamsbart-Olympiade

Quelle: dpa

3 / 9

Zwischen 8 und 10.30 Uhr konnten die Trachtler ihre Gamsbärte bei der Tourist-Information Mittenwald abgeben. Die Schlange ist lang. Bis zu 100 Teilnehmer aus Bayern, Österreich, Italien und Slowenien wurden erwartet.

Gamsbart-Olympiade

Quelle: dpa

4 / 9

Die Jurymitglieder Hias Koch (rechts) und Herbert Eder begutachten die teinehmenden Gamsbärte. Entscheidend für die Prämierung sind Länge und Qualität der Haare, die Schönheit des hellen Reifens an der Spitze, die Dichte sowie der allgemeine Eindruck.

26. Gamsbartolympiade

Quelle: dapd

5 / 9

Angetreten werden kann in den Kategorien Gamsbart, Hirschbart und Dachsbart. Der Gamsbart wird in Handarbeit aus dem sogenannten Grannenhaar am Rücken des Gamsbockes gefertigt. Ebenfalls aus Rückenhaar entsteht der Dachsbart, der Hirschbart dagegen aus der Halsmähne unten.

26. Gamsbartolympiade

Quelle: dapd

6 / 9

Die Teilnahmegebühr bei Gamsbart-Olympia beträgt zehn Euro. Der Gewinner wird um 16 Uhr bekanntgegeben.

Gamsbart-Olympiade

Quelle: dpa

7 / 9

Ein echter Trachtler und Gamsbart-Olympiateilnehmer trägt natürlich nicht nur die Zierde auf dem Hut, sondern auch Lederhose und Haferlschuhe.

26. Gamsbartolympiade

Quelle: dapd

8 / 9

Stolz rückt dieser Teilnehmer seinen Gamsbart noch einmal zurecht, ehe er ihn dem Votum der Jury aussetzt. Ob er den Titel holen kann? 

Gamsbart-Olympiade

Quelle: dpa

9 / 9

Noch schnell ein Foto vor dem Karwendelgebirge. Die nächsten Olympischen Spiele der Bartbinder finden dann 2014 in Bad Goisern statt.

© Süddeutsche.de/sonn
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema