Ude ist Gastprofessor an zwei Universitäten in China. Seitdem isst er zum Frühstück gern chinesische Suppen. Öfter als in China ist Ude allerdings in Griechenland unterwegs: Seine Familie besitzt ein Ferienhaus auf der Insel Mykonos.

Auf dem Bild wird Ude 2005 zum Ehrenbürger der osttürkischen Stadt Pülümür ernannt. Ude durfte dort den Grundstein für das neue Gemeindezentrum legen, das seinen Namen trägt.

Bild: picture-alliance/ dpa/dpaweb 23. April 2014, 10:522014-04-23 10:52:27 © süddeutsche.de/segi/lala/sks