bedeckt München 15°

Oberammergau:1830 Bewerbungen für Passionsspiele

Bei den Oberammergauer Passionsspielen in zwei Jahren wollen 1830 Einwohner des Ortes mitspielen. Erstmals in der fast 400-jährigen Geschichte der Passion hätten sich genauso viele Frauen wie Männer beworben, teilten die Veranstalter am Donnerstag mit. Voraussichtlich wirken 500 Kinder mit. Weil wohl wieder Bewerber ausfallen werden, dürften bei der Passion mehr als 2000 Laiendarsteller, Sänger und Musiker auf der Bühne stehen. Mitspielen darf nur, wer in der Gemeinde mit 5200 Einwohnern geboren und aufgewachsen ist, oder seit mindestens 20 Jahren dort wohnt.