bedeckt München 21°
vgwortpixel

Nürnberg:Mit Axt auf Auto losgegangen

Mit einer Axt ist ein Mann in Nürnberg auf ein Auto losgegangen. Ein Autofahrer sei in der Sulzbacher Straße unterwegs gewesen, als er dort mit mehreren unbekannten Menschen in einen Streit geraten sei, teilte die Polizei mit. Während der Auseinandersetzung zog ein Mann eine Axt aus seinem Rucksack und schlug damit auf den Wagen des anderen ein. Der Fahrer des Autos wurde dabei nicht verletzt und flüchtete. Warum die Männer in Streit gerieten, war zunächst unklar. Die Polizei ermittelt.

© SZ vom 23.03.2020 / dpa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite