Notfälle - Unterpleichfeld:Arbeiter bei Ernte von Traktor überrollt: Schwerverletzt

Agrar
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Burggrummbach (dpa/lby) - Bei Erntearbeiten auf einem Feld im Landkreis Würzburg ist ein 35 Jahre alter Helfer von einem Traktor überrollt und schwer verletzt worden. Der Fahrer des Traktors habe den Unfall am Mittwoch in Burggrummbach gar nicht bemerkt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Andere Erntearbeiter hätten ihn darauf aufmerksam gemacht. Der Helfer kam ins Krankenhaus. Der Zustand des 35-Jährigen sei zwar stabil, eine Lebensgefahr könne jedoch nicht ausgeschlossen werden, hieß es seitens der Polizei. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass der Traktorfahrer den Helfer übersehen hat.

© dpa-infocom, dpa:211021-99-683251/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB