bedeckt München

Nordheim am Main:Marihuana und MG

Eigentlich wollte ein Mann in Unterfranken nur sein Auto abschleppen, nun muss er sich wegen des Besitzes von Kriegswaffen verantworten. Der 29-Jährige war in Nordheim am Main mit einem Traktor zu einem Feldweg gefahren, um dort sein Auto abzuschleppen, das am Tag zuvor dort festgefahren war. Weil er in Schlangenlinien unterwegs war, kontrollierte ihn eine Polizeistreife. Dabei gab der Mann an, am Vorabend zwei Joints geraucht zu haben. Bei einer Wohnungsdurchsuchung entdeckten die Beamten außer einer kleinen Menge Marihuana funktionstüchtige Teile eines Maschinengewehrs. Der Mann wurde angezeigt.

© SZ vom 28.12.2019 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema