Markus Wasmeier: Mein Schliersee:"Leben, wo andere Urlaub machen"

Schliersee ist "pfundig", sagt Ski-Olympiasieger Markus Wasmeier über seinen Heimatort. Nur eines mag er gar nicht: Wenn sich Touristen als Bayern verkleiden.

Tobias Dorfer

Jeder Ort hat kleine Geschichten und große Geheimnisse. Und wer könnte diese Geheimnisse besser lüften, als jemand, der dort wohnt - oder der dort zumindest eine ganze Weile gelebt hat? Auf sueddeutsche.de präsentiert jede Woche ein Prominenter "sein Bayern". Heute geht es nach Oberbayern. Der Ski-Olympiasieger Markus Wasmeier stellt seinen Heimatort Schliersee vor.

Markus Wasmeier, Pressefoto

Markus Wasmeier hat bei den Winterspielen 1994 zwei olympische Goldmedaillen gewonnen.

(Foto: oh)

Bereits mit fünf Jahren gewann Markus Wasmeier sein erstes Skirennen - den größten Triumph erlebte der Sportler jedoch 26 Jahre später. 1994 gewann Wasmeier bei den Olympischen Winterspielen in Lillehammer zwei Mal die Goldmedaille: im Riesenslalom und im Super-G. Inzwischen kümmert sich Wasmeier mehr um Traditionelles - zum Beispiel um sein Bauernhof- und Wintersportmuseum in Schliersee, in dem das bäuerliche Leben aus dem 18. Jahrhundert beschrieben wird.

Fragebogen

Sie leben in Schliersee. Warum hier und nicht anderswo?

Ich hatte das Glück, dort geboren zu sein!

Das Schönste an Schliersee ist...

...da zu leben, wo viele andere Urlaub machen.

Am meisten geärgert habe ich mich in Schliersee über...

Da gibt es nichts.

Ihr schönstes Erlebnis in Schliersee?

Jeden Tag gibt's ein Erlebnis und eigentlich sind alle schön.

Welches ist ihr liebster Platz in Schliersee - und warum?

Das Markus-Wasmeier-Freilichtmuseum, weil ich mir damit einen Traum verwirklicht habe.

Wo sollte jeder Besucher mal ein Bier trinken, wo schmeckt das Essen besonders gut?

Bei uns im Museum wird Bier selbst gebraut und ausgeschenkt, darauf bin ich sehr stolz. Und unsere bayerischen Schmankerl in der Museums-Wirtschaft "Zum Wofen" schmecken sehr gut.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB