Marktredwitz:Wohnhaus gerät in Brand

Beim Brand eines Wohnhauses in Marktredwitz (Kreis Wunsiedel) ist in der Nacht auf Mittwoch ein Schaden von rund 100 000 Euro entstanden. Nach Polizeiangaben wurde niemand verletzt. Eine dreiköpfige Familie brachte sich rechtzeitig in Sicherheit. Das Feuer breitete sich vom Balkon auf den Dachfirst aus. Die Brandursache war zunächst unklar.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: