Marktredwitz:Rentner stiehlt Weißwürste

Weißwürste im Wert von rund zwei Euro hat ein Rentner in einem Supermarkt in Oberfranken gestohlen - weit kam er mit seiner Wurstbeute aber nicht. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurde der 83-Jährige am Vortag von Mitarbeitern des Supermarkts in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge) beobachtet und an die Polizei übergeben. Der Mann kassierte neben einem Hausverbot im Supermarkt auch eine Anzeige.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: