Marktredwitz:Kripo sucht Zeugen wegen Tötungsverdacht

Nach dem Fund einer 92-jährigen Toten im oberfränkischen Marktredwitz hat die Polizei Ermittlungen eingeleitet. Ein Tötungsdelikt könne nicht ausgeschlossen werden, sagte ein Sprecher am Sonntag. Die Mitarbeiterin eines Pflegediensts fand die Seniorin am Sonntagmorgen in ihrem Haus. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Hintergründe zur möglichen Tat teilte die Polizei nicht mit. Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: