Marktbreit:Zu viel Heu aufgeladen

Weil er zu viel Heu auf seinem Anhänger geladen hatte, hat ein Traktorfahrer eine Ampel in Unterfranken beschädigt. Die Ladung habe etwa viereinhalb Meter in die Höhe geragt, sagte ein Polizeisprecher. Der 33-jährige Traktorfahrer habe den Schaden bei dem Unfall in Marktbreit (Landkreis Kitzingen) nicht bemerkt und sei weitergefahren. Heruntergefallene Teile hätten zwei Autos beschädigt. Die Ampel wurde wenig später durch die Straßenmeisterei abgesichert.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB