Landsberg Angriff mit Samuraischwert

In der Nacht auf Freitag hat ein 29-Jähriger in Landberg zwei Menschen mit einem Samuraischwert angegriffen und verletzt, wie die Polizei am Freitag mitteilte. In der Einsatzzentrale war ein Notruf eingegangen, dass ein Mann Menschen mit einem Schwert angreifen würde. Als die Beamten eintrafen, griff der Mann sie sofort an. Der Polizei gelang es, ihn zu überwältigen. Zuvor hatte der 29-Jährige in der Wohnung aus noch ungeklärtem Grund einen Mann und eine Frau angegriffen. Sie wurden verletzt in eine Klinik gebracht.