Süddeutsche Zeitung

Rodelbahn am Königssee zerstört:"Es tut unendlich weh"

Am Königssee ist die traditionsreiche Bob- und Rodelbahn durch die Unwetter stark beschädigt worden. Top-Rodler sind bestürzt - und der Weltcup-Betrieb fällt flach.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.5356052
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ.de
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.