Kempten:Mann wird unter Traktor eingeklemmt und stirbt

Einsatzkräfte bargen den 31-Jährigen und brachten ihn ins Krankenhaus. Doch Reanimationsmaßnahmen blieben erfolglos.

Ein 31 Jahre alter Mann ist in Kempten im Allgäu unter einem Traktor eingeklemmt und tödlich verletzt worden. Einsatzkräfte hätten den Mann zwar noch bergen und ins Krankenhaus bringen können, teilte die Polizei am Dienstag mit. Trotz Reanimationsmaßnahmen sei der 31-Jährige aber gestorben.

Ermittlungen zum Unfall, der sich bereits am Samstag ereignete, ergaben keine Hinweise auf einen technischen Defekt oder Fremdverschulden. Wie lange der Mann unbemerkt unter dem Traktor lag, war nicht bekannt.

Zur SZ-Startseite

Siegsdorf
:81-Jährige von Schulbus erfasst und gestorben

Die Frau überquerte mit einem Rollator die Straße, als es zum Unfall kam. Sie erlag im Krankenhaus ihren Verletzungen.

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB