Königshaus am Schachen

Zugegeben: Das Königshaus am Schachen unter "Hütte" zu bezeichnen, ist mächtig untertrieben. Aber so majestätisch, wie das Schloss über Garmisch-Partenkirchen thront, sollte man es auf jeden Fall gesehen haben. 3,5 Kilometer vom Parkplatz bei Schloss Elmau entfernt, steht der Pomp des Schlosses im krassen Gegensatz zur Einfachheit der Natur.

Wer nach dem langen Hatsch sich vor der Führung erholen möchte, kehrt erst einmal ins ehemalige Versorgungshaus des Schlosses in unmittelbarer Nähe ein. Die Schachenhütte bietet auch 70 Übernachtungsplätze an für diejenigen, die nicht am selben Tag den langen Rückmarsch antreten wollen. Wer sich mehr für Pflanzen als für Prinzen interessiert: In der Nähe zeigt der Alpengarten die Vielfalt der heimischen Bergwelt.

Bild: dpa 4. Juni 2018, 17:562018-06-04 17:56:51 © SZ vom 25.08.2015/vewo/imei