bedeckt München 15°

Hochwasserkatastrophe:Wo der Schlamm herkommt

Binnen Stunden wurden Bäche in Niederbayern zu einer braunen brachialen Welle aus Schlamm. Starkregen und Ackerbau haben zusammen die verheerenden Überschwemmungen verursacht.

3 Bilder

Luftaufnahme Hochwasser in Bayern

Quelle: dpa

1 / 3

Ganze Dörfer sind im braunen Schlamm untergegangen.

Hochwasser in Bayern

Quelle: Neumaier

2 / 3

So eine Sturzflut wie am Mittwoch hat es in Bayern noch nie gegeben. Zumindest kann sich kein Experte an eine vergleichbare Katastrophe erinnern.

-

Quelle: dpa

3 / 3

Auf den Äckern in der Region sind gewaltige Spuren der Bodenerosion zu sehen.

© SZ.de/infu
Zur SZ-Startseite