bedeckt München
vgwortpixel

Hanns-Seidel-Stiftung:Markus Ferber tritt als neuer Chef an

Der CSU-Europaabgeordnete Markus Ferber ist offiziell in sein Amt als neuer Vorsitzender der CSU-nahen Hanns-Seidel-Stiftung eingeführt worden. Ferber sei der fünfte Vorsitzende in der Geschichte der Stiftung und seit dem einstigen Gründungsvorsitzenden der erste aktive Politiker, betonte CSU-Generalsekretär Markus Blume bei der Feier zur Amtsübergabe am Freitag in München. "Die Zeiten werden politischer, und so muss auch die Hanns-Seidel-Stiftung politischer werden", so Blume - genau dafür stehe Ferber. Ferber sei zudem der erste Naturwissenschaftler und der erste Schwabe an der Spitze. Ferber folgt auf die einstige CSU-Bundestags- und Landtagsabgeordnete Ursula Männle.

© SZ vom 18.01.2020 / dpa
Zur SZ-Startseite