Hagelstadt Bauer mäht Jägerin um

Ein Bauer hat bei Feldarbeiten mit einem Mähdrescher eine Jägerin verletzt. Die 78-Jährige saß am Samstagabend verdeckt auf einem nicht erhöhten Erdsitz in einem Maisfeld bei Hagelstadt im Landkreis Regensburg. Der 43 Jahre alte Landwirt übersah die Frau und erfasste den Ansitz mit seinem Mähdrescher. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, stürzte der Ansitz deswegen um. Die Frau kam schwer verletzt ins Krankenhaus.