bedeckt München 20°

Gesundheitsministerium:Ministerin Huml: Zahl der Pflegekräfte wird erhöht

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) hat die Initiative "Stoppt den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäusern" zu mehr Sachlichkeit ermahnt. Über deren Forderungen nach mehr Personal sagte Huml, dass entsprechende Schritte "bereits eingeleitet" seien und verwies auf das Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz. Demnach refinanzieren in Kliniken künftig die Kostenträger Lohnerhöhungen und zusätzliche Pflegestellen. Zudem werde die Finanzierung der Kosten für Pflegepersonal umgestellt und die maximale Patientenzahl pro Pflegekraft von 2020 an ausgeweitet. Für ein Volksbegehren haben bislang mehr als 21 500 Menschen unterschrieben.