Frankenfasching in Veitshöchheim Haste mal nen Euro?

Was haben ein Punk und ein Finanzminister gemeinsam? Mehr als man denkt. Überhaupt steht der 25. Frankenfasching ganz im Zeichen Griechenlands - und des Debüts des SPD-Spitzenkandiaten Ude in Veitshöchheim.

Jubiläum in Franken: Seit 25 Jahren wird die "Fastnacht in Franken" live im Fernsehen übertragen. Mehr als drei Millionen Menschen sehen die Sendung - und interessieren sich nicht nur für die Darbietungen auf der Bühne, sondern auch für die Verkleidungen der Politiker.

Sie bleibt ihrem Motto treu und kommt in blau: Landtagspräsidentin Barbara Stamm (CSU). Während ihre Tochter als Sissy verkleidet ist, hat sich Stamm für die Rolle eines Mannes entschieden - und kommt als Kaiser Franz Josef I.

Bild: dapd 10. Februar 2012, 21:302012-02-10 21:30:00 © Süddeutsche.de/lala