Reden wir über Bayern:"Ich fand's nicht nur toll, OB-Tochter zu sein"

Reden wir über Bayern: Der ehemalige Erlanger Oberbürgermeister Dietmar Hahlweg wäre einverstanden gewesen, wenn seine Tochter, die ZDF-Moderatorin Barbara Hahlweg, Barfrau geworden wäre. Sie glaubt ihm das bis heute nicht.

Der ehemalige Erlanger Oberbürgermeister Dietmar Hahlweg wäre einverstanden gewesen, wenn seine Tochter, die ZDF-Moderatorin Barbara Hahlweg, Barfrau geworden wäre. Sie glaubt ihm das bis heute nicht.

(Foto: Timm Schamberger)

Als Dietmar Hahlweg Erlangen zur "Umweltbundeshauptstadt" machte, wurde seine Tochter Barbara für die "irrsinnige" Politik ihres Vaters angepflaumt. Mit 18 verließ sie die Stadt. Und landete beim ZDF. Ein Gespräch.

Interview von Olaf Przybilla

Dietmar Hahlweg war von 1972 an 24 Jahre lang Oberbürgermeister von Erlangen. Seine Tochter Barbara Hahlweg moderiert seit 15 Jahren die Hauptnachrichtensendung im ZDF. Ein Gespräch im Haus der Hahlwegs über Radfahren als Pioniertat, protestantische Altbayern-Bewunderung und darüber, wie es ist, als Figur in die Weltliteratur einzugehen.

Zur SZ-Startseite
Uschi GLAS Deutschland Schauspielerin Portraet Porträt Portrait angeschnittenes Einzelbild Ei

SZ PlusReden wir über Bayern
:"Andere Kinder haben zu mir gesagt: Du bist ein Ketzer!"

Uschi Glas erinnert sich an ihre Kindheit - als Protestantin unter Katholiken. An ihrer Heimat liebt sie das Pure und freut sich über wachsendes Selbstbewusstsein in Niederbayern.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: