Chiemgau:Feuer auf Campingplatz - mehrere Wohnwägen zerstört

Brand auf Campingplatz  in Übersee am Rödlgries

Rauch, Ruß, verkohlte Teile: Der Sachschaden nach dem Brand auf dem Campingplatz ist groß.

(Foto: Kreisfeuerwehrverband Traunstein)

Womöglich gab es einen Defekt bei einer Gaskartusche. Verletzt wurde niemand, die Fahrzeuge hingegen sind teils völlig abgebrannt

Bei einem Brand auf einem Campingplatz im Chiemgau sind am Samstagmittag sieben Wohnwägen und ein Auto zerstört worden. Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Süd mitteilte, brach das Feuer um kurz nach zwölf Uhr mittags aus. Auslöser war womöglich ein technischer Defekt bei einer Gaskartusche.

Innerhalb kurzer Zeit habe das Feuer von einem der Wohnwagen auf dem Campingplatz in Übersee am Rödlgries auf weitere Fahrzeuge übergriffen. Die Wohnwägen brannten komplett aus, auch ein Auto wurde durch den Brand und die Hitzeauswirkung zerstört.

Nach der Alarmierung seien schnell mehrere Feuerwehren vor Ort gewesen, die Einsatzkräfte konnten den Brand rasch löschen. Verletzt wurde durch das Feuer niemand, dem Sprecher der Polizei zufolge entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 200 000 Euro.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Übersee, Grassau, Unterwössen, Grabenstätt und Traunstein mit etwa 130 Einsatzkräften.Auch der Rettungsdienst und die Polizei waren vor Ort auf dem Campingplatz. Die weiteren Ermittlungen zur Brandursache hat die Kriminalpolizei übernommen.

Die weiteren Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache werden durch die Kriminalpolizei Traunstein geführt.

© SZ.de/infu
Zur SZ-Startseite
Ein Campingbus Volkswagen VW Bulli T2 steht unter Bäumen in der Landschaft an einem Seeufer, Bolsena, Latium, Italien. M; Camping

SZ PlusReisen
:Die große Wohnmobilisierung

Urlaub mit dem Campingbus boomte schon vor der Pandemie, Corona hat der Branche einen weiteren Schub verliehen. Dass manche Gefährte mehr als 100 000 Euro kosten, hält die Kundenscharen offenbar nicht ab. Man braucht also Geld - und Geduld.

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB