Schuldenabbau: Bayern steht mit 23,3 Milliarden Euro in der Kreide. Würde man das Transrapid-Geld verwenden, um Kredite zu tilgen, würde der Schuldenberg nur um zwei Prozent kleiner. Allerdings würde dies die Zinsbelastung für den Freistaat um etwa 20 Millionen Euro mindern - jedes Jahr. Das Geld stünde dann für andere Ausgaben zur Verfügung.

Foto: dpa

23. August 2007, 11:112007-08-23 11:11:00 ©