Altdorf:Betrunkener radelt über die Autobahn 6

Mit dem Fahrrad ist ein betrunkener Mann im Nürnberger Land die Autobahn 6 entlanggefahren. Zeugen zufolge sei der 55-Jährige zwischen den Anschlussstellen Altdorf/Leinburg und Alfeld zunächst auf dem Standstreifen unterwegs gewesen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Als die alarmierten Beamten den Mann am Montag auf Höhe von Altdorf stoppten, sei dieser gerade stark schwankend an einer Baustelle ohne Standstreifen vorbeigefahren. Nach eigenen Angaben habe der 55-Jährige in Amberg einen Verwandten abholen wollen, hieß es. Ein Atemalkoholtest habe einen Wert von etwa einem Promille ergeben. Nun wird gegen ihn ermittelt.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB