Urlaub in Oberbayern:Der grüne Hügel der Münchner

Frühling-Shootings 2020

Vom Aussichtsturm aus ist bei gutem Wetter das Häusermeer von München zu sehen.

(Foto: Dietmar Denger)

Bergblick, Quellwasser und seltene Tiere: Wanderungen am Taubenberg sind gemütliche Runden und eigenen sich für Familien, aber auch mit dem Mountainbike macht ein Ausflug Spaß. Vorausgesetzt man kennt Wege abseits des Trubels.

Von Christian Sebald

Der Taubenberg nahe dem oberbayerischen Warngau ist nicht wirklich ein Berg. Er ist ein eher unauffälliger, lang gestreckter Buckel mit dichten Wäldern. Außerdem ist er mit seinen 896 Metern zu niedrig für einen richtigen Berg. Von oben freilich - zum Beispiel von den Wiesen am Gasthof Taubenberg oder vom Fentberg aus - hat man wunderschöne Ausblicke. Im Süden liegt einem das Oberland mit seiner Haglandschaft und den alten Bauernhöfen zu Füßen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Key Speakers At The 19th Annual Sohn Investment Conference
Psychologie
Die Studie, die auf einer Lüge beruht
Narzissmus
Macht durch Mitleid
World Trade Center, NYC World Trade Center, New York City terrorist attack, September 11, 2001. New York NY USA Copyrig
Schily und Fischer über 9/11
"Die Bilder sind mir unauslöschlich in Erinnerung"
Worried Teenage Boy Using Laptop In Bed At Night model released Symbolfoto property released PUBLICA
Familie und Erziehung
Wenn der Sohn Pornos guckt
Viktor Schoner
Staatsoper Stuttgart
Raus aus Oberjammergau
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB