Landespolitik:Wenn die SPD in Bayern zum Herausforderer wird

Lesezeit: 6 min

Landespolitik: Der 52 Jahre alte Florian von Brunn ist selbstbewusst und hat sich in der Opposition einen Ruf als Nervensäge erarbeitet. Nach der Landtagswahl will der Landes- und Fraktionschef der Bayern-SPD eine größere Rolle spielen

Der 52 Jahre alte Florian von Brunn ist selbstbewusst und hat sich in der Opposition einen Ruf als Nervensäge erarbeitet. Nach der Landtagswahl will der Landes- und Fraktionschef der Bayern-SPD eine größere Rolle spielen

(Foto: Catherina Hess)

Parteigenossen bescheinigen Florian von Brunn Redetalent und Konfliktfähigkeit. Andere interpretieren das als Krawalllust und große Klappe. Was er vor hat? Er will bei der Landtagswahl zweistärkste Fraktion nach der CSU werden - und eine Ampel-Koalition im Freistaat.

Von Andreas Glas und Johann Osel

Der "liebe Hubertus" und der "liebe Dieter" sind zu Gast beim "lieben Florian". Die Grußformeln fallen äußerst freundlich aus bei der Winterklausur der SPD-Fraktion im Landtag. Fünf Pressekonferenzen stehen im Programm, an drei Tagen, als Kanzlerpartei braucht es schon Rummel. Florian von Brunn sitzt auf dem Podium und schaut genüsslich zu, wie SPD-Bundesminister Hubertus Heil und Münchens SPD-Oberbürgermeister Dieter Reiter als Gäste das tun, was normalerweise bei ihm selbst ganz oben gelistet ist: ordentlich auf die CSU schießen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Intimate couple during foreplay in bed; alles liebe
Liebe und Partnerschaft
»Allein das Erzählen von sexuellen Fantasien kann Intimität schaffen«
Having a date night online; got away
Liebeskummer
Was, wenn du meine große Liebe gewesen wärst?
Julia Shaw
Sexualität
"Die Mehrheit der Menschen ist wahrscheinlich bisexuell"
Corona-Maßnahmen
"Viele wollen natürlich nachträglich ihre Positionen bestätigt sehen"
Zuhören
Leben und Gesellschaft
»Nur darauf zu warten, selbst zu erzählen, tötet jede Kommunikation«
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB