bedeckt München 30°

Bayerischer Landtag:Söder, Aiwanger und die Gams

Bayerischer Landtag berät verlängerten Corona-Lockdown

Ilse Aigner betont die Bedeutung der schriftlichen Anfrage.

(Foto: Matthias Balk/dpa)

Nie haben Abgeordnete so oft bei Ministerien um Auskünfte gebeten wie aktuell. Die Opposition rügt miese Antworten, der Regierungsapparat ächzt unter der Last.

Von Johann Osel

Es hat Seltenheitswert, dass sich ein Minister öffentlich zur Beantwortung von Anfragen durch Abgeordnete äußert. Normalerweise läuft der Prozess im Hintergrund, ein Abgeordneter will etwas wissen, die Staatsregierung gibt Auskunft, mehr oder weniger erkenntnisreich - man erfährt davon meist erst, wenn der Fragesteller die erlangten Neuigkeiten quasi vermarktet. Dröge wirkende Parlamentsroutine. Anders im Konflikt zwischen Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) und dem SPD-Politiker Florian von Brunn: Kleine Anfrage - und riesengroßer Streit.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
John Bercow
Ein Mann wie ein Brotaufstrich
FILE PHOTO: Anti-Mafia police wearing masks to hide their identity, escort top Mafia fugitive Giovani Brusca May..
Mafia-Killer in Italien
Das "Schwein" ist frei
Eisberg bei Sonnenaufgang, Scoresbysund, Ostgrönland, Grönland, Nordamerika *** Sunrise iceberg Scoresbysand East Green
Klimawandel
Der Punkt, an dem das Klima unumkehrbar kippt
Sexualität
Warum die Deutschen immer weniger Sex haben
Coins sorted by value Copyright: xAlexandraxCoelhox
Geldanlage
Warum ETF-Anleger jetzt aktiv werden müssen
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB