Gastronomie:Das neueste Dorfwirtshaus Bayerns

Lesezeit: 5 min

Das neue Dorfwirtshaus von Niedertraubling: Der Biergarten mit dem alten Baumbestand blieb erhalten. (Foto: Deniz Aykanat)

Von wegen Wirtshaussterben: Während viele Gaststätten zusperren, eröffnet die Regensburger Brauerei Kneitinger neue. Jüngst im 700-Einwohner-Nest Niedertraubling. Jetzt müssen nur noch die Stammgäste kommen.

Von Deniz Aykanat, Niedertraubling

Es wäre eigentlich der Klassiker gewesen: Niedertraubling, ein Dorf in der Oberpfalz, 700 Einwohner, Kirche, Freiwillige Feuerwehr, Schützenverein - und kein Wirtshaus mehr. Doch dann ist dort etwas Ungewöhnliches passiert: Es hat ein Wirtshaus eröffnet, noch dazu ein brandneues.

Zur SZ-Startseite

Neue Bayernausstellung
:Glanz und Elend der Wirtshäuser

Das Haus der Bayerischen Geschichte in Regensburg widmet sich einer Institution, die vom Untergang bedroht ist. Die Ausstellung "Wirtshaussterben? Wirtshausleben!" sieht aber auch Hoffnungszeichen am Horizont.

Von Hans Kratzer

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: