Bayerischer Landtag Künstlerin Anne Franke für Daxenberger

Die Künstlerin Anne Franke rückt für den verstorbenen Sepp Daxenberger in den Landtag nach. Die Trauerfeier für den Grünen-Politiker findet am Samstag statt.

Die Künstlerin Anne Franke rückt für den an Krebs gestorbenen Grünen-Politiker Sepp Daxenberger in den bayerischen Landtag nach. Das sagte Landtags-Sprecherin Heidi Wolf am Donnerstag auf Anfrage.

Abschied von Sepp Daxenberger : Das Porträt des Grünen-Politikers hängt auf dem Friedhof in Waging am See.

(Foto: dpa)

Die 1954 geborene Münchnerin betreibt seit über zwanzig Jahren ein Kunstatelier in Stockdorf und ist Kreisrätin für die Grünen in Starnberg.

Die Trauerfeier für Daxenberger soll am Samstag in seinem Heimatort Waging stattfinden. Landtagspräsidentin Barbara Stamm (CSU) - die selbst schon mit Krebs kämpfte und daher großen Anteil am tragischen Schicksal der Familie Daxenberger nahm - wird teilnehmen und eine Traueransprache halten.

Daxenberger war nach siebenjähriger Krankheit in der Nacht zum Mittwoch gestorben - nur drei Tage nach seiner Frau, die an Brustkrebs litt. Zurück bleiben die drei Söhne des Paares.

"Pfiat eich!"

mehr...