bedeckt München 15°
vgwortpixel

Bamberg:Mit zwei Promille unterwegs

Mit einem Sprung zur Seite hat sich in Bamberg ein Polizist vor einem betrunkenen Autofahrer in Sicherheit gebracht. Der 49-Jährige war zuvor "mit überhöhter Geschwindigkeit und ungewöhnlichen Bremsmanövern" in der Innenstadt unterwegs, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Als ihn die Beamten stoppen wollten, gab er Gas. Die Polizei kreiste das Auto des Mannes mit mehreren Streifenwagen ein. Der Atemalkoholwert des Fahrers lag bei über zwei Promille. Er wurde nach seiner Tour in der Nacht zum Sonntag zur Blutentnahme gebracht.

© SZ vom 03.02.2020 / dpa
Zur SZ-Startseite