Süddeutsche Zeitung

Bad Neustadt an der Saale:Diebe via Whatsapp entlarvt

Auf diese Gäste hätte ein 23-Jähriger in Unterfranken sicher gut verzichten können: Erst plünderten sie seinen Kleiderschrank, dann posteten sie Fotos mit den geklauten Klamotten über den Chatdienst Whatsapp und zu guter Letzt verschwanden die Kleidungsstücke im Wert von rund 375 Euro auf Nimmerwiedersehen. Der Mann aus Bad Neustadt an der Saale (Landkreis Rhön-Grabfeld) erstattete nach Polizeiangaben vom Donnerstag Anzeige. Er hatte das befreundete Pärchen im April zwei Tage bei sich einquartiert, war aber nicht die ganze Zeit zu Hause. Als die Gäste abgereist waren, habe er Kleidungsstücke vermisst. Sein Bekannter habe im Whatsapp-Status Bilder veröffentlicht, auf denen er eine Jacke und ein T-Shirt des 23-Jährigen anhatte. Die Ehefrau trug dessen Schuhe.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4477292
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 07.06.2019 / dpa
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.