Ausstellung: "Was kommt nach dem Öl"Nie mehr auftanken, bitte

Leerstehende Tankstellen in Dubai, verlassene Zapfsäulen in der Mongolei - Fotografin Karin Bergdolt fragt sich bei einer Ausstellung in Nürnberg, was nach dem Öl kommt. In Bildern.

Karin Bergdolt hatte eigentlich in der Tankstelle vor dem Quelle-Haupthaus ausstellen wollen. Es wäre ein überaus prominenter Ort gewesen, denn als die Quellianer das Haus in Nürnberg verlassen mussten, kamen die Fotoreporter. Viel schlechter geeignet aber scheint der jetzige Ausstellungsort auch nicht zu sein, denn wenn man es genau nimmt, ist die leer stehende Tankstelle hinter dem ehemaligen Parkplatz für Quelle-Mitarbeiter möglicherweise sogar der noch bessere Ort für eine Ausstellung mit dem Namen "Ausgetankt".

Bild: Karin Bergdolt 10. August 2010, 13:162010-08-10 13:16:56 © sueddeutsche.de/ffu