bedeckt München
vgwortpixel

Ausflugstipps:Die Masche macht's

Karte: SZ

Der Landkreis Hof im äußersten Oberfranken ist für Überraschungen gut. Wer würde dort zum Beispiel den längsten Schal der Welt vermuten?

Ein Einkaufsparadies wird man das Zentrum von Helmbrechts nicht nennen können, dafür stehen zu viele Großanbieter an der Stadtperipherie. Einen richtigen Buchladen aber gibt es noch in der 8000-Einwohner-Stadt und hier lässt sich eine Rundfahrt durch den Landkreis Hof sehr passabel beginnen. Der "Bücherhof" bietet nicht nur Aktuelles und Antiquarisches, man kann hier auch behaglich Kaffee trinken und ein Tagesgericht zu sich nehmen zu einem regionaltypisch geringen Preis: Keine fünf Euro kostet das Mahl. Voilà, so könnte der Buchhandel auch in der Kleinstadt eine Zukunft haben.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Erlebnisse mit Uli Hoeneß
"Vermutlich ist es Uli nicht recht, wenn ich die Geschichte erzähle ..."
Teaser image
Tinnitus
"Der Arzt sagte, damit müsse ich jetzt leben"
Teaser image
Baufinanzierung
Schuldenrisiko Eigenheim
Teaser image
Venedigs Kunstschätze im Hochwasser
Einen Atemzug vor der Apokalypse
Teaser image
Familie
"Auch Väter haben Wochenbett-Depressionen"