Süddeutsche Zeitung

Aschaffenburg:Landrat Reuter soll Sparkassenchef werden

Der Aschaffenburger Landrat Ulrich Reuter (CSU) soll 2021 Chef des bayerischen Sparkassenverbandes werden. Das hat Christian Bernreiter, Präsident des Landkreistages, am Dienstag bestätigt. Der kommunale Spitzenverband und der Städtetag haben alternierend das Vorschlagsrecht für den Posten. Der 56-jährige Reuter aus Kleinostheim ist promovierter Jurist und war zehn Jahre bei der Deutschen Bank tätig. Seit 2002 ist er Landrat im Kreis Aschaffenburg. Im kommenden Jahr wird er nicht mehr antreten. Der bisherige Präsident Ulrich Netzer wurde bis Ende 2020 gewählt.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4373971
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 20.03.2019 / SZ
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.