AfD im Bayerischen Landtag:Der unbekannte Fraktionschef

Lesezeit: 4 min

Coronavirus - Sitzung bayerischer Landtag

Im Plenarsaal fällt der AfD-Fraktionschef weniger durch seine Reden als durch seine Zwischenrufe bei den Reden anderer auf.

(Foto: Sven Hoppe/dpa)

Ingo Hahn führt die AfD im Landtag, doch viel weiß man nicht über den Mann. Geburtsort, Alter, alles geheim. Früher gehörte er offenbar einer weltoffenen, ökologischen Community an. Das klingt heute ganz anders.

Von Johann Osel

Oft kann er sich kaum auf dem Platz halten. Ingo Hahn dreht mit seinem Stuhl, wippt den Körper nach vorne, macht gymnastikgleiche Verrenkungen. Anspannung, als wolle er jeden Moment aufspringen. Die Pressetribüne im Landtag bietet den direkten Blick zum AfD-Fraktionschef in Reihe eins, bei den Corona-Regierungserklärungen des Ministerpräsidenten.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Familienküche
Essen und Trinken
»Es muss nicht alles selbstgemacht sein«
Mature woman with eyes closed on table in living room; Mental Load Interview Luise Land
Psychische Gesundheit
"Mental Load ist unsichtbar, kann aber krank machen"
Digitalisierung
KI, unser Untergang?
Young man have bath in ice covered lake in nature and looking up.; Kaltwasserschwimmen
Gesundheit
"Im kalten Wasser zu schwimmen, ist wie ein sicherer Weg, Drogen zu nehmen"
Elternschaft
Mutterseelengechillt
Zur SZ-Startseite