Zum Inhalt springen

bedeckt München 18°
Zum SZ-Autorenverzeichnis
Portrait  Vanessa Wormer

Vanessa Wormer

  • Twitter-Profil von Vanessa Wormer
  • E-Mail an Vanessa Wormer schreiben

Vanessa Wormer leitet bei der SZ das Team "Daten und digitale Investigation". Sie hat in Mannheim Geschichte und Germanistik studiert und nach ihrem Volontariat bei der Heilbronner Stimme im Lede Program an der Columbia Journalism School in New York programmieren gelernt. Seit 2015 arbeitet sie bei der SZ an der Schnittstelle zwischen Journalismus und Technologie. Vanessa Wormer war Teil des globalen Teams, das die Panama Papers aufgedeckt hat und dafür mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet wurde. Zusammen mit Bastian Obermayer und Frederik Obermaier wurde sie zu Deutschlands "Journalisten des Jahres 2016" gewählt. Sie ist Mitglied im Vorstand der Journalistenvereinigung Netzwerk Recherche.

Informantinnen und Informanten können jederzeit - und gerne verschlüsselt - Kontakt zu ihr aufnehmen, die verschiedenen Möglichkeiten werden hier erklärt.

Neueste Artikel