Zum SZ-Autorenverzeichnis
Portrait  Tanja Rest

Tanja Rest

Redakteurin Gesellschaft & Wochenende

  • E-Mail an Tanja Rest schreiben
Tanja Rest, geboren 1971 in Achern im Schwarzwald, studierte Anglistik und Politikwissenschaften in Freiburg, Warwick und Frankfurt und besuchte anschließend die Hamburger Henri-Nannen-Journalistenschule. 2001 kam sie zur Süddeutschen Zeitung und arbeitete dort zunächst im München-Teil. Ab 2008 leitete Tanja Rest das Ressort Panorama, später das Ressort Gesellschaft & Wochenende, wo sie inzwischen als Redakteurin und Autorin tätig ist.

Neueste Artikel

  • SZ PlusNachruf
    :"Ich bin die Party"

    Er war der Meister der „Animal Prints“, Abzeichen eines entfesselten Raubtier-Kapitalismus. Zum Tod von Roberto Cavalli, dem letzten Hedonisten der Mode.

    Von Tanja Rest
  • Haben & Sein
    :Farben des Frühlings

    Vorfreude auf Victoria Beckham, Staunen über Bulgaris superflache Uhr und ein Vogelhäuschen aus Meisterhand: die Stilnews der Woche.

    Von Anne Goebel, Max Scharnigg und Silke Wichert
  • Reinhold Messner
    :Er ist doch einer von uns

    Reinhold Messner gilt als größter Bergsteiger aller Zeiten, für den der Tod am Berg immer eine Möglichkeit ist. Doch in einem Interview offenbart er eine ganz gewöhnliche Schwäche. So eine Erleichterung!

    Eine Kolumne von Tanja Rest
  • Haben & Sein
    :Champagner, Models und ganz viele Zitronen

    In welcher Disziplin tritt Louis Vuitton bei den Olympischen Spielen an? Und wie war das Wein-Wetter im Sommer 2011? Antworten in den Stilnews der Woche.

    Von Anne Goebel, Tanja Rest, Max Scharnigg und Silke Wichert
  • SZ PlusModels
    :Der kommt uns doch bekannt vor

    Schön sind heutzutage viele, aber die DNA haben nur sie: Seit Jahren marschieren die Kinder berühmter Eltern über die Laufstege, nun ist die nächste Riege am Start. Mit dabei diesmal sogar: ein Sprössling aus dem Silicon Valley.

    Von Anne Goebel, Tanja Rest, Max Scharnigg, Silke Wichert
  • SZ PlusMeinungPro und Contra
    :Sollten Lehrer im Unterricht Käppi tragen dürfen?

    Der Gautinger Pädagoge Marcus Burkert trägt seine Schirmmütze auch im Klassenzimmer. Das findet man im Staatlichen Schulamt Starnberg nicht richtig und hat ihn nun zur Ordnung gerufen.

    Von Hilmar Klute und Tanja Rest
  • Stilnews der Woche
    :Grüner wird's nicht

    Strafgebühren für Fast Fashion, der neue Jeans-Standard, noch mehr Tennis-Style und Pendelleuchten für einen guten Zweck - lauter frische Stilnews zum Frühlingsanfang.

    Von Anne Goebel, Tanja Rest und Silke Wichert
  • SZ PlusMode
    :Dries Van Noten verlässt Dries Van Noten

    Der belgische Modedesigner hört auf. Was ihn mit Christian Streich vom SC Freiburg verbindet - und in der Modewelt Herzen bricht.

    Von Tanja Rest
  • Haben & Sein
    :Hochglanz-Leistungen

    Ein ziemliches perfektes Lippenrot, Alpenstil ohne Kitsch und noch ein Beweis, wie sehr die Modewelt neuerdings Bücher liebt - die Stilnews der Woche.

    Von Anne Goebel, Tanja Rest und Silke Wichert
  • SZ PlusNach dem Skandal
    :Das vierte Leben der Monica Lewinsky

    Durch ihre Affäre mit Bill Clinton wurde sie zur Hassfigur, zum Late-Night-Witz, der am meisten gedemütigten Frau der Welt. Nun ist die 50-Jährige in einer Modekampagne als Model zu sehen. Über die Möglichkeit, die eigene Geschichte umzuschreiben.

    Von Tanja Rest
  • SZ PlusMoment mal
    :Bilder der Woche

    Es gibt Fotos, die gehen im Rauschen unter, und Fotos, die viel zu schnell vergessen werden. Wir zeigen jede Woche eines und erzählen hier seine Geschichte.

    Von SZ-Autorinnen und Autoren
  • Haben & Sein
    :Heute: Damenwahl

    Ehrensache, wer hier am Internationalen Weltfrauentag zum Zuge kommt: Produkte von Frauen für Frauen mit Frauen - unsere Stilnews der Woche.

    Von Anne Goebel, Tanja Rest und Silke Wichert
  • SZ PlusMeinungPro und Contra
    :Reicht es langsam mal mit "Mental Load"?

    Immer zuständig sein, bloß nichts vergessen dürfen: Ein Gefühl, das vor allem Frauen kennen. Zum Internationalen Frauentag die Frage, ob die Klagen übertrieben sind – oder absolut angemessen.

    Von Elisa Britzelmeier und Tanja Rest
  • SZ PlusFashion Week Paris
    :Wo sich die Gefühle blicken lassen

    Eine rasende Tiktok-Tapete, der Popsänger Sam Smith im Schotten-Höschen und reihenweise nackte Brüste: Was sich die Designer alles einfallen lassen, um Emotionen zu wecken.

    Von Tanja Rest
  • Haben & Sein
    :Da geht einiges

    Chanel zwischen Couture und Kirchweih, rasend schnell ausverkaufte Sneaker, Gläser für mondäne Trinkgelage und der richtige Glow für Handtaschen - die Stilnews der Woche.

    Von Janina Link, Tanja Rest und Silke Wichert
  • SZ PlusKarawanken-Roman
    :Alle meine Verbrecher

    Seit die Wirtsfamilie am Ort zu Geld gekommen ist, liegen Idylle und Monstrositäten noch enger beieinander im Kärnten von Julia Josts Debütroman. Ihr Sound, ihr Lauf durch die Dorfbiografien sind atemberaubend.

    Von Tanja Rest
  • SZ PlusInterview mit dem Birdgirl
    :„Man flieht eine Zeit lang in eine ruhigere, friedliche Welt“

    Die Britin Mya-Rose Craig wurde mit 17 Jahren zum jüngsten Menschen, der mehr als die Hälfte der weltweiten Vogelarten gesehen hatte. Ein Gespräch über ihre Kindheit als Nerd, die psychische Krankheit ihrer Mutter und die heilende Kraft ihrer Leidenschaft.

    Interview von Tanja Rest
  • SZ PlusSchach-Dinner
    :Der Saal mit dem höchsten IQ in München

    Drei Großmeister, eine internationale Meisterin, acht Trainerinnen: Beim Charity-Abend der Münchener Schachstiftung treffen sich die Hochintelligenten dieses Sports - und staunen über KI. Für alle anderen liegen Kinderrätselbücher aus.

    Von Tanja Rest