Zum SZ-Autorenverzeichnis

Nadja Tausche

Redakteurin

  • E-Mail an Nadja Tausche schreiben
Nadja Tausche ist Redakteurin am Expressdesk der Süddeutschen Zeitung. Dort zuständig für schnelle Nachrichten zum aktuellen Weltgeschehen. Nach dem Journalistik-Studium in Eichstätt aus Freising berichtet, für das Erste Deutsche Fernsehen die Webseite bestückt und für die Deutsche Presse-Agentur und das Start-up The Buzzard geschrieben. Dann bei der SZ volontiert. Kommt aus München, interessiert sich für vertiefte Recherchen - und für alles, was mit Spanien zu tun hat.

Neueste Artikel

  • LiveKrieg in der Ukraine
    :Putin droht mit Waffenlieferungen an Nordkorea – USA fürchten Eskalation

    Russische Waffen könnten die Koreanische Halbinsel destabilisieren, warnt ein Sprecher von US-Außenminister Blinken. Angesichts des neuen Abkommens zwischen den Machthabern Putin und Kim erwägt Südkorea Waffenlieferungen an die Ukraine.

    Alle Entwicklungen im Liveblog
  • LiveKrieg in Nahost
    :Provisorische Anlegestelle des US-Militärs für Hilfsgüter wieder in Betrieb

    Der Pier war wegen rauen Seegangs vorübergehend an die israelische Küste geschleppt worden, um Schäden zu vermeiden. Die US-Regierung nennt ein Video des israelischen Premiers Netanjahu mit Kritik an Washington „zutiefst enttäuschend“.

    Alle Entwicklungen im Liveblog
  • Krieg in Nahost
    :Zusammenstöße bei Protesten gegen Netanjahus Regierung

    Die Menschen fordern Neuwahlen und die Freilassung der Geiseln, die im Gazastreifen von der Hamas festgehalten werden. Die USA verhängen weitere Sanktionen gegen Unterstützer der Huthi-Miliz.

    Alle Entwicklungen im Liveblog
  • Krieg in der Ukraine
    :Putin feuert vier Vize-Verteidigungsminister und vergibt Posten an Verwandte

    Beobachtern zufolge will der russische Präsident mit dem Schritt verdeutlichen, dass er angeblich Verschwendung und Korruption im Verteidigungsministerium nicht mehr duldet. Die Bundesregierung will das Bürgergeld für Ukrainer nicht einschränken.

    Alle Entwicklungen im Liveblog
  • Krieg in Nahost
    :Hamas und Islamischer Dschihad antworten auf US-Vorschlag zu Waffenruhe

    Sie seien bereit zu einer positiven Einigung, heißt es darin. Mehr Details aus der Antwort an die Vermittler Katar und Ägypten werden zunächst nicht bekannt. Netanjahu steht laut Blinken hinter dem Vorschlag der USA.

    Alle Entwicklungen im Liveblog
  • Krieg in der Ukraine
    :Etwa 40 Staats- und Regierungschefs zur Friedenskonferenz angemeldet

    Insgesamt erwartet die Schweiz am Wochenende Vertreter aus 90 Staaten und Organisationen. Russland und China sind nicht dabei.

    Alle Entwicklungen im Liveblog
  • Polarisierender Auftritt
    :„Auf dem Weg zum Entwicklungsland“: Rede von Börsenchef Weimer sorgt für Aufregung

    Theodor Weimer kritisiert in einer Rede in provokanten Worten die Regierung und die deutsche Wirtschaftspolitik. Sehr zur Freude rechter Kreise.

    Von Nadja Tausche
  • SZ am Morgen
    :Nachrichten des Tages - die Übersicht für Eilige

    Was wichtig ist und wird.

    Von Nadja Tausche
  • SZ am Abend
    :Nachrichten am 4. Juni 2024

    Was heute wichtig war.

    Von Max Fluder, Nadja Tausche
  • Krieg in Nahost
    :Panzer im Zentrum von Rafah - Provisorischer Hafen außer Betrieb

    Der durch hohen Wellengang zerstörte Pier muss repariert werden - währenddessen setzen die USA Hilfslieferungen aus. Das israelische Militär setzt seine Angriffe im Süden des Gazastreifens fort.

    Alle Entwicklungen im Liveblog
  • SZ PlusLuftangriff in Rafah
    :„Dieser Horror muss aufhören“

    Bilder und Videos zeigen die verheerenden Folgen des israelischen Angriffs auf ein Flüchtlingscamp. Zu der in der Gegend ausgewiesenen „Safe Zone“ kursieren aber Falschnachrichten.

    Von Nadja Tausche
  • Krieg in der Ukraine
    :Ukraine bekommt 30 Kampfjets aus Belgien

    Allein in diesem Jahr will das kleine EU-Land Militärhilfe im Wert von mindestens 977 Millionen Euro leisten. Tschechien unterstützt die Forderung des Nato-Generalsekretärs, der Ukraine den Einsatz westlicher Waffen auf russischem Territorium zu erlauben.

    Alle Entwicklungen im Liveblog
  • SZ am Abend
    :Nachrichten am 23. Mai 2024

    Was heute wichtig war.

    Von Nadja Tausche
  • Krieg in der Ukraine
    :Kritik an russischer Atomübung

    Russland beginnt eine Übung, die die Vorbereitung auf den Abschuss von Atomwaffen simulieren soll. Aus Deutschland und den USA kommen scharfe Reaktionen.

    Alle Entwicklungen im Liveblog
  • Krieg in Nahost
    :Herzog: "Wir erwarten von allen Führern der freien Welt, dass sie diesen Schritt verurteilen"

    Israel Präsident und hochrangige Politiker reagieren scharf auf den Antrag auf Haftbefehle gegen Netanjahu und Gallant. Dabei geht es um den Verdacht auf Kriegsverbrechen. Auch Hamas-Chef Sinwar ist betroffen.

    Alle Entwicklungen im Liveblog
  • SZ am Wochenende
    :Nachrichten des Tages - die Übersicht für Eilige

    Was wichtig ist und wird.

    Von Nadja Tausche
  • Attentat
    :Slowakischer Regierungschef Fico durch Schüsse lebensgefährlich verletzt

    Der Politiker wurde in ein Krankenhaus gebracht, der mutmaßliche Schütze soll festgenommen worden sein. Zu den Hintergründen der Tat ist noch nichts bekannt.

    Von Juri Auel, Dominik Fürst und Nadja Tausche
  • Gesundheitspolitik
    :Bundesregierung beschließt Krankenhausreform

    Das Bundeskabinett verabschiedet den Gesetzentwurf von Bundesgesundheitsminister Lauterbach. Er spricht von "einer Art Revolution" - doch der Widerstand ist weiter groß.