Zum SZ-Autorenverzeichnis
Portrait  Michael Brendler

Michael Brendler

Michael Brendler gehört seit September 2022 zum Team des Wissenschaftsressorts der Süddeutschen Zeitung. Nach Medizinstudium und eineinhalb Jahren als Arzt im Krankenhaus wechselte er in den Journalismus. Nach dem Volontariat bei der Westdeutschen Zeitung in Düsseldorf arbeitete er als Wissenschaftsredakteur bei der Badischen Zeitung in Freiburg. Über die Stationen Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung und WELT/WELT am Sonntag führte sein Weg schließlich zur SZ. Für seine Artikel über medizinische Themen wurde Michael Brendler unter anderem mit dem Diakonie Journalisten-Preis, dem Journalistenpreis des Deutschen Netzwerks Evidenzbasierte Medizin und dem Journalistenpreis Orthopädie /Unfallchirurgie ausgezeichnet.

Neueste Artikel