Zum SZ-Autorenverzeichnis

Markus Hametner

(freie Mitarbeit)

  • Plattform X-Profil von Markus Hametner
  • E-Mail an Markus Hametner schreiben
Markus "fin" Hametner ist Datenjournalist in Wien, Fokus auf die journalistische Aufbereitung großer Datenmengen und komplexer Systeme. Frühere Stationen bei Der Standard und Addendum, Informatikstudium an der TU Wien. Engagiert sich auch bei der Wiener NGO Forum Informationsfreiheit, mit der er mehrfach erfolgreich gegen Auskunftsverweigerungen von Behörden Rechtsmittel eingelegt hat.

Neueste Artikel

  • SZ PlusAngriffe im Roten Meer
    :Wie die Huthi-Attacken den Containerverkehr stören

    Die Angriffe der Huthi-Miliz im Roten Meer veranlassen die Reedereien, große Umwege zu fahren. Das hat Folgen für den Welthandel.

    Von Saskia Aleythe, Markus Hametner, Christian Helten, Alexandra Ketterer, Julia Kraus und Sead Mujic
  • SZ PlusExklusivGrüner-Strom-Atlas
    :Wer bei Windkraft- und Solarausbau Tempo macht 

    Deutschland muss beim Ausbau der erneuerbaren Energien schneller werden. Einige Regionen sind inzwischen auf Kurs - sogar in Bayern. Eine Datenanalyse in Karten und Grafiken für jeden Landkreis.

    Von Markus Hametner und Oliver Schnuck
  • SZ PlusGrüner-Strom-Atlas
    :Wo der Solarausbau boomt 

    Während Deutschland beim Ausbau der Windkraft den gesteckten Zielen hinterher ist, geht es bei der Photovoltaik seit Jahresbeginn deutlich voran: Exklusive Zahlen von Prognos zeigen, wo besonders viel zugebaut wurde.

    Von Markus Hametner und Oliver Schnuck
  • Energy
    :The dark side of Hydropower

    Dams are supplying more renewable electricity than ever before. But an SZ investigation shows how high the price is — and that the energy yield is not as secure as expected.

    By Tobias Landwehr, Christoph von Eichhorn, Elisa von Grafenstein, Jonas Jetzig, Markus Hametner, Stefan Kloiber, Isabel Kronenberger and Sören Müller-Hansen
  • SZ PlusEnergiegewinnung
    :Was Wasserkraft weltweit anrichtet

    Staudämme liefern so viel erneuerbaren Strom wie nie. Doch eine SZ-Recherche zeigt, wie hoch der Preis dafür ist – und dass die Energieausbeute nicht so sicher ist wie gedacht.

    Von Tobias Landwehr, Christoph von Eichhorn, Elisa von Grafenstein, Jonas Jetzig, Markus Hametner, Stefan Kloiber, Isabel Kronenberger und Sören Müller-Hansen
  • SZ PlusLandtagswahl in Bayern
    :So haben die Münchner Nachbarschaften gewählt

    Die Landeshauptstadt wählt im Kern anders als der Rest Bayerns: Grün. An den Rändern ist aber auch München schwarz. Detaillierte Karten mit Ergebnissen für jedes Wahlbüro zeigen, wo sogar die AfD bei der Landtagswahl vorne liegt.

    Von Markus Hametner, Sören Müller-Hansen, Oliver Schnuck, David Wünschel
  • SZ PlusLandtagswahl Bayern 2023
    :So hat Bayern gewählt

    Wo die Freien Wähler die CSU herausfordern und doch keine Volkspartei sind. Und was Bayerns Städte vom Land unterscheidet. Fünf Erkenntnisse zum Rechtsruck in Karten und Grafiken.

    Von Markus Hametner, Berit Kruse, Sören Müller-Hansen und Oliver Schnuck
  • Landtagswahl in Bayern 2023
    :So haben die Stimmkreise gewählt

    Welche Partei holt wo die meisten Stimmen? Wer gewinnt die Direktmandate? Analysen der Ergebnisse der Landtagswahl in allen 91 Stimmkreisen Bayerns mit Grafiken und Karten.

    Von Markus Hametner, Sören Müller-Hansen, Oliver Schnuck und David Wünschel
  • Interaktive Karte
    :Ist das Wetter in meinem Landkreis gerade normal?

    Durch den Klimawandel verändert sich das Wetter in Deutschland. Ist das auch heute zu spüren? Finden Sie heraus, wie außergewöhnlich das aktuelle Wetter in Ihrer Region ist.

    Von Markus Hametner, Stefan Kloiber, Isabel Kronenberger, Sören Müller-Hansen und Oliver Schnuck
  • SZ PlusGrüner-Strom-Atlas
    :Wie grün ist Münchens Strom?

    Auf dem dicht bebauten Stadtgebiet gibt es wenig Platz für Windräder, dafür bieten Münchens Dächer viel Potenzial für Solarstrom. Im Städtevergleich schneidet München aber nicht besonders gut ab. Reicht die Solarstrategie der Stadtregierung aus?

    Von Heiner Effern, Markus Hametner und Oliver Schnuck
  • SZ PlusGrüner-Strom-Atlas
    :So schneidet Ihr Landkreis bei der Energiewende ab

    Bis 2045 soll Deutschland klimaneutral und unabhängig von fossilen Energieträgern sein. Der Grüner-Strom-Atlas der SZ und Prognos zeigt, welche Regionen Vorreiter sind und wie sich der Zubau der Erneuerbaren entwickelt.

    Von SZ Autorinnen und Autoren
  • SZ PlusGrüner-Strom-Atlas
    :Diese Landkreise erfüllen schon jetzt ihre Windkraft-Ziele

    Bis 2032 sollen zwei Prozent der Landfläche Deutschlands für die Stromerzeugung aus Wind ausgewiesen werden, daraus lassen sich Ausbauziele ableiten. Wo steht Ihr Landkreis beim Ausbau der Windkraft?

    Von Markus Hametner, Oliver Schnuck und Marie-Louise Timcke
  • SZ PlusGrüner-Strom-Atlas
    :Hier entsteht Deutschlands Solarstrom

    Neben Windkraft ist die Sonne der wichtigste Energieträger für das Gelingen der Energiewende. Die Ampelkoalition hat sich deshalb ein bundesweites Ausbauziel für Solaranlagen gesetzt. Wo steht Ihr Landkreis beim Photovoltaik-Ausbau?

    Von Markus Hametner, Oliver Schnuck und Marie-Louise Timcke
  • SZ PlusWärmewende
    :So heizt Deutschland

    Kann die Wärmewende klappen? Ein Blick in die Zahlen zeigt, in welchen Regionen besonders alte Heizungen verbaut sind und warum die Menschen im Osten einen Standortvorteil haben.

    Von Markus Hametner, Nakissa Salavati und Oliver Schnuck
  • SZ PlusÖsterreich
    :Wie viel Geld zahlt Österreich für russisches Gas?

    Offizielle Quellen nennen zwar den Russland-Anteil bei den Erdgasimporten, aber Informationen zu Mengen und Kosten sind rar. Eine Spurensuche.

    Von Markus Hametner
  • SZ PlusInflation
    :Welche Produkte jetzt schon wieder billiger werden

    Die Inflation ist mit 7,2 Prozent immer noch besorgniserregend hoch. Viele Preise steigen – aber eben nicht alle. Welche Preise gerade sinken und woran das liegt.

    Von Jannis Brühl, Harald Freiberger, Markus Hametner, Michael Kläsgen und Julia Schubert
  • SZ PlusExklusivÖsterreich
    :Mission possible

    Österreich verbrauchte im vergangenen Jahr weniger Strom als in der Zeit vor dem Ukraine-Krieg. Erste Daten liefern Hinweise darauf, welche Kunden eingespart haben.

    Von Markus Hametner
  • Preiserhöhungen der Grundversorger
    :Sahnen die Versorger ab?

    Die Großhandelspreise für Erdgas und Strom sind deutlich gesunken, dennoch erhöhen die Grundversorger die Preise. Die Frage ist, ob es einen Zusammenhang mit der Energiepreisbremse gibt.

    Von Markus Hametner und Oliver Schnuck