Zum SZ-Autorenverzeichnis
Portrait  Jutta Pilgram

Jutta Pilgram

Redakteurin Beruf und Karriere

  • Twitter-Profil von Jutta Pilgram
  • E-Mail an Jutta Pilgram schreiben

Jutta Pilgram kam 1991 zur Süddeutschen Zeitung und betreute viele Jahre lang die Seite "Beruf und Karriere". Andere Stationen waren die "Hochschulseite" und das Ressort Innenpolitik, wo sie für Bildungspolitik zuständig war, und die stellvertretende Leitung der Beilagenredaktion. Sie hat Soziologie und Germanistik in Bonn, Trier, Hamburg und Aachen studiert, außerdem in Spanien und den USA. Jetzt arbeitet sie frei - vor allem als Comiczeichnerin.

Neueste Artikel