Zum SZ-Autorenverzeichnis
Portrait  Frederik Obermaier

Frederik Obermaier

Stellvertretender Ressortleiter Investigative Recherche

  • Twitter-Profil von Frederik Obermaier
  • E-Mail an Frederik Obermaier schreiben

Frederik Obermaier, Jahrgang 1984, ist Stellvertretender Leiter des Ressorts Investigative Recherche. Er ist Mitglied im Netzwerk Recherche und dem International Consortium of Investigative Journalist sowie Mitgründer des Anti Corruption Data Collective.

Zusammen mit seinem Kollegen Bastian Obermayer initiierte und koordinierte er die internationalen Rechercheprojekte "Panama Papers" und "Paradise Papers", für die sie unter anderem mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet wurden. 2019 wurde Obermaier und Obermayer ein heimlich aufgenommenes Video zugespielt, dass den damaligen österreichischen Spitzenpolitiker in Verhandlung mit einer vermeintlichen russischen Oligarchennichte zeigt. Die Veröffentlichungen zu diesem Video führten letztlich zum Rücktritt des österreichischen Vizekanzlers und Neuwahlen.

Obermaier freut sich stets über Tipps, Leaks und Hinweise zu nationalen wie internationalen Skandalen aus Politik und Wirtschaft. Sein PGP-Key lautet 6CC724BE, auf Threema ist er unter FPN4FKZE zu erreichen. Weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf www.frederikobermaier.com.

Neueste Artikel