VW Jetta 2011Neuer Anlauf

Mach's noch einmal, VW. In den USA läuft der Jetta wie geschnitten Brot - in der Heimat ist er ein Ladenhüter. Die sechste Generation der Stufenheck-Limousine soll das endlich ändern. Die erste Ausfahrt

Mach's noch einmal, VW. In den USA läuft der Jetta wie geschnitten Brot - in der Heimat ist er ein Ladenhüter. Die sechste Generation der Stufenheck-Limousine soll das endlich ändern.

Ulrich Hackenberg, Technik-Vorstand bei Volkswagen, formuliert es diplomatisch: "Dieses Auto hat eine gewisse Historie" - und die ist nicht gerade ruhmvoll. Seit seiner Markteinführung 1979 war der VW Jetta "immer nur der Golf mit dem Rucksack".

Der Golf, den man mit angeklatschtem Kofferraum zum Stufenheck-Limousinchen umgemodelt hatte, eine ...

Bild: Pressinform 19. Januar 2011, 11:082011-01-19 11:08:35 © sueddeutsche.de/Pressinform/gf