Seat Ibiza 1.4 16V:Licht und Schatten

Das Aufregendste am neuen Seat ist seine Form: Wilde Kanten überall, nach oben, nach unten und wenn es sein muss, auch horizontal.

Jörg Reichle

6 Bilder

Seat Ibiza 2008; Seat

Quelle: SZ

1 / 6

Auf den ersten Blick wirkt der neue Ibiza erst einmal erfrischend anders - anders als die Konkurrenz: Wilde Kanten überall, nach oben, nach unten und wenn es sein muss, auch horizontal.

Seat Ibiza 2008; Seat

Quelle: SZ

2 / 6

Ob das Auf und Ab der Linien womöglich zu viel des Guten ist, wird sich im Lauf der Zeit zeigen, dynamisch wirkt es allemal. Ein junges Gesicht und reliefbetonte Linien an den Flanken verstärken den frischen Eindruck.

Seat Ibiza 2008; Seat

Quelle: SZ

3 / 6

Mit 4,05 Meter ist der Ibiza zehn Zentimeter länger als sein Vorgänger und ...

Seat Ibiza 2008; Seat

Quelle: SZ

4 / 6

... bietet ein ordentlichen Kofferraum - der fasst zwischen 292 und 847 Liter bei umgeklappter Rückbank.

Seat Ibiza 2008; Seat

Quelle: SZ

5 / 6

Im Innenraum hat bei Seat ein neues Qualitätsdenken Einzug gehalten - man setzt auf sehr hochwertige Materalien.

Seat Ibiza 2008; Seat

Quelle: SZ

6 / 6

Der Ibiza ist dreimal als Benziner - vom Dreizylinder mit 1,2 Litern Hubraum und 70 PS bis zum 1,6-Liter-Vierzylinder mit 105 PS - oder als Diesel mit 1,9 Liter Hubraum und 105 PS erhältlich. Der günstigste Fünftürer ist für 12.190 Euro zu haben.

© sde
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB