SchnellzügeRollend rasen

Europa wächst zusammen - auch auf der Schiene: ein Überblick über Europas Schnellzüge, mit kleinen Ausflügen nach Japan, China, Taiwan und Russland.

Europa wächst zusammen - auch auf der Schiene. Aus diesem Grund: ein Überblick über Europas Schnellzüge, mit kleinen Ausflügen nach Japan, China, Taiwan und Russland.

Ab 1991 in Betrieb: die ICE-Züge der ersten Generation. Sie waren bereits bis zu 250 km/h schnell.

Optisches Merkmal: zwei Triebköpfe und Mittelwagen; BordRestaurant/Bistro mit hohem Dach; Bugklappe mit DB-Logo, das roten Streifen unterbricht (Merkmal nur bei ICE 1)

dpa

1. April 2010, 11:002010-04-01 11:00:00 © sueddeutsche.de/gf