Leserdiskussion "Maut für alle" - eine gute Idee?

Der Gesetzentwurf hatte vorgesehen, dass Autofahrer für die Nutzung deutscher Autobahnen und Bundesstraßen zahlen sollen.

(Foto: dpa)

Die deutsche Pkw-Maut ist nicht mit EU-Recht vereinbar. Die Abgabe sei gegenüber Fahrzeughaltern aus dem Ausland diskriminierend, entschied der EuGH in Luxemburg. Nun hält CDU-Vize Strobl auch eine PKW-Maut für alle denkbar.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.